Meine Angebotenen Hebammenleistungen

Jede Schwangere und Wöchnerin hat ein Recht auf eine individuelle und optimale Hebammenbetreuung. Die Leistungen in der Schwangerschaft, wie Beratung oder Vorsorge, werden von den gesetzlichen Krankenkassen erstattet. Auch die Leistungen nach der Geburt, wie z.B. Betreuung im Wochenbett, Stillberatung und Beikostberatung, sind erstattungsfähig. Solltest Du privat versichert sein, kläre bitte im Vorfeld ab, ob oder in welcher Höhe Deine Krankenkasse bzw. die Beihilfe die Leistungen übernimmt. Ich rechne stets nach dem gültigen Hebammen-Gebührentarif ab.

 

Aufgrund des flächendeckenden Hebammenmangels und der somit großen Nachfrage an uns Hebammen bitte ich Euch, mich bei Anfragen zur Betreuung möglichst frühzeitig, am besten noch innerhalb der ersten 8 Schwangerschaftswochen, zu kontaktieren.

 

 

 

Die Beratungen in der Schwangerschaft, die Vorsorge-Untersuchungen, das Kinesio-Taping und die Beikostberatungen finden in der Yara Hebammenpraxis in Solingen Ohligs statt. Meine Sprechstunde ist Mittwochs von 8-13 Uhr. In Ausnahmefällen können aber auch weiterhin Hausbesuche vereinbart werden. 

Auch könnt ihr bei akuten Problemen oder Beschwerden, falls ihr keine Hebamme mehr für die Betreuung gefunden habt, hier mit mir spontan einen Termin vereinbaren. 

 

Die Wochenbettbesuche finden wie gewohnt bei Euch zu Hause statt. 

 

 

Wochenbett/Stillambulanz und Akutsprechstunde

 

Leider kommt es immer häufiger vor, dass Schwangere und Wöchnerinnen keine Hebamme mehr für eine gute und sichere Betreuung finden. Ich biete daher in der Yara Hebammenpraxis mit meinen Kolleginnen eine Akutsprechstunde an. Ihr könnt bei Beratungen in der Schwangerschaft, Stillproblemem oder Problemen im Wochenbett bei uns akut und rasch einen Termin ausmachen. Die Termine finden in der Hebammenpraxis statt und werden je nach freier Kapazität auf uns Hebammen verteilt. 

Bitte meldet Euch gern bei mir oder in der Hebammenpraxis Yara in Ohligs wenn ihr akut Hilfe braucht!

 

Geburtsvorbereitendes Kinesio-Taping

 

So wie bei der Akupunktur stimuliert das geburtsvorbereitende Kinesio-Taping die bestimmten Punkte zur Geburtsvorbereitung. Es ist weniger invasiv als die Akupunktur, da es ohne Nadeln auskommt.  Es werden Gittertapes verwendet, die bis zu 5 Tage lang auf der Haut verbleiben und somit einen dauerhaften Reiz setzen. Die Tapes werden ca. alle 7 Tage erneuert. 

Der beste Start ist ab der 36. SSW und es werden  4 bis 5 Sitzungen bis zum errechneten Entbindungstermin durchgeführt.

Dies kann auch außerhalb meiner Betreuungen in Anspruch genommen werden. 

Meldet Euch gern bei mir, und wir machen einen Termin aus!

 

 

Angebote vor der Geburt

 

Individuelles Vorgespräch

Beratung 

Hilfe bei Beschwerden

Ernährungsberatung in der Schwangerschaft

Schwangerenvorsorge

Geburtsvorbereitendes Akutaping

Alternative Behandlungsmethoden

Kinesiologisches Taping

Geburtsvorbereitung

Akutsprechstunde

 

 

Angebote nach der Geburt

 

Wochenbettbetreuung

Stillberatung

Ernährungsberatung im Wochenbett

Alternative Behandlungsmethoden

Kinesiologisches Taping

Babymassagekurse

Babyfitnesskurse

Beikostberatung

Wochenbettambulanz

Stillambulanz

 

 

Kursangebote

 

Geburtsvorbereitung Crahkurs

Geburtsvorbereitung für Paare

Babymassage

Babyfitness im 1. Lebensjahr

Babykrabbelgruppen

Stillgruppe

Möhrchen, Gries & Co , der Beikostkurs